www.solar.cona.at
Solare TrocknungReferenzenAktuelles/MedienÜber unsKontakt

Kombinierte Anlagen

Solare Hackschnitzeltrocknung und Heutrocknung in Obersöchering in Deutschland

Herr Westenrieder hat 156m² Solarluftkollektoren die ihm therm. Spitzenleistungen von bis zu 109kW pro Stunde Sonneneinstrahlung leisten. Er nützt die Solaranlage zur Trocknung seines Heues im Heustock. Wenn keine Heusaison ist, betreibt er 2 Trocknungsboxen für Hackschnitzel. Mit seiner Hackschnitzeltrocknung wird er rund 2500m³ nasse Hackschnitzel trocknen können.

Besuchen Sie Herrn Westenrieder und probieren auch gleich noch eines seiner tollen Molkereiprodukte.

hofmolkerei-marx.de

Solare multifunktionale Trocknungsanlage:

Solare Heutrocknung - 18 + 4 Rundballen

Solare Hackschnitzeltrocknung - 90m³/Charge

Solare Getreidetrocknung - 40 Tonnen/Charge

Die multifunktionale Trocknungsanlage bei Fam. Schnellnberger passt perfekt in ihr landwirtschaftliches Konzept und ihrer Kompostieranlage. 

Die Solaranlage hat 144m² und damit eine thermische Spitzenleistung von rund 103kW. Mit dieser Leistung wird entweder Hackschnitzel, Getreide oder Heu getrocknet.

Getrocknet wird auf einem energiesparenden CONA Flachrost. Es passen ca 90m³ Hackschnitzel oder 40Tonnen Getreide in die Trocknungsbox.

Ebenso wird auf dem Flachrost mittels einer Druckverteilmatte Rundballen getrocknet. Hier passen 18 Stück in die Box.

Um nicht genau 18 Stück pressen zu müssen, hat sich Herr Schnellnberger noch für den CBT - CONA Ballen Trockner entschieden. Hier kann er noch flexibel 2-4 Rundballen dazu trocknen.  Benötigt er diese nicht, so können diese ganz einfach weggeschalten werden und es wird keine wertvolle Energie verschenkt.

Auch auf dem Flachrost wird die CONA Energiesparsamkeit nicht vergessen. So benötigen Rundballen egal ob am Flachboden oder auf dem CBT 100Watt/Ballen.

Herr Schnellnberger spart rund 85% an Energiekosten durch die energiesparende CONA Heutrocknung im Vergleich zu konventionellen Heutrocknungsanlagen.

Die Rundballen werden für seine Pferde am Hof getrocknet.

Eine Solaranlage, viele Anwendungsgebiete.

Hannes Lang, Biolandwirt in Pettenbach/OÖ
   
Welche Energie im frisch getrockneten Hackgut stecken kann spürt man so richtig wenn man in den Haufen greift und eine Handvoll davon auf den Beton rieseln läßt. Dann gibt das beinahe ein klirrendes Geräusch von sich und die Schnitzel springen davon.

Durch die Kombination von meiner neuen solaren Hackguttrocknungsanlage und dem vorhandenen Getreidebelüftungssilo habe ich im Sommer z. B. 18 m³ Gerste von 24 % Feuchtigkeit innerhalb von ca. 2,5 Tagen auf 10,9 % Feuchtigkeit getrocknet.

Mittlerweile habe ich meine Trocknungsanlage schon um einige Produkte erweitert. Mit der selben Solarfläche kann ich Kräuter, Früchte, Getreide, Saatgut und Hackgut trocknen, je nachdem was gerade mein Bedarf ist.

Solare Hackgut- und Getreidetrocknung in Wolfsegg

 

Familie Mittermayr hat 120m² Solarfläche von Solarluftkollektoren. Mit dieser Größe kann er ca. 2200m³ Hackgut und 40 Tonnen Getreide pro Jahr trocknen.

Im Juli hatte er sein Getreide nur sehr kurz in der Trocknungsbox, da es durch das schöne Wetter sehr rasch getrocknet war. Er konnte somit sehr bald wieder umfüllen und Hackgut trocknen.

Sie sind sehr froh, dass sie die Trocknung ihres Getreide jetzt selber in der Hand haben.

Solare Hackschnitzel- und Heutrocknung in Aichling in Deutschland

Herr Kühn hat 72m² Solarluftkollektoren die ihm therm. Spitzenleistungen von bis zu 51kW pro Stunde Sonneneinstrahlung leisten und 1 Trocknungsboxen für Hackschnitzel betreiben. Zu Heuerntezeiten nützt er seine Solarfläche auch als Heutrocknung. Er kann pro Charge 10 Rundballen gleichzeitig trocknen. Zur Absicherung bei schlechtem Wetter hat er einen alten bestehenden Ölbrenner. Selbst in einem regnerischen Sommer wie 2014 hat er diese Absicherung nicht benötigt (eigene Aussage).

Solare Hackschnitzeltrocknung und solare Getreidetrocknung in der Steiermark

Herr Joachim Hammerl ist unser Pionier in der Steiermark. Nun wird auch dort Hackgut mittels solar getrocknet. Die Anlage hat 48m² Solarfläche und 6lfm Kiemenpaneel für die Trocknung von Hackschnitzel.

Herr Hammerl hat sich selbst für die Trocknung seines Getreides einen Aufbau für den Schrägrost gebaut, mit dem er in der Erntezeit des Getreides sein Getreide trocknen kann.

Wer sich diese solare Trocknungsanlage ansehen möchte, kann sich gerne bei Herrn Hammerl melden.


Eichberg 16
8234 Rohrbach/Steiermark
0676 4411011

Herr Hammerl verkauft auch sehr tolles Kürbiskernöl, sollte man bei einem Besuch erwerben.

Solare Großanlage bei Wührerholz

über 400kW thermische Leistung von solar Luftkollektoren trocknen in Kirchheim im Innkreis nicht nur Hackschnitzel sondern auch Rundball. Die Heutrocknung funktioniert sehr gut und viele Nachbarn lassen mittlerweile bei Herrn Wührer trocknen.

Eine Rundballencharge á 12 Ballen dauert ca. 8h und kann durch den großzügigen Steinspeicher auch ohne Probleme in der Nacht betrieben werden.

Die restliche Zeit außerhalb der Heuernte wird Hackgut getrocknet.

Ausstattung: 480m² Solarfläche, Heutrocknung für Rundballen, Steinspeicher und Hackguttrocknung mit 2 Boxen je 1 Schrägboden und 1 Flachrost